Medikamente gegen Long-Covid

ZDF "Drehscheibe" vom 1. Juni 2022

Uni-Klinikum

Auszeichnung für herausragende Long-COVID-Forschung

Erlanger Wissenschaftlerin und Ärztin PD Dr. Dr. Bettina Hohberger erhält Heidelberg Engineering Xtreme Research Award 2022

Förderung innovativer Gesundheitsprojekte am Uni-Klinikum Erlangen

Fachausschuss für Gesundheit und Pflege des Bayerischen Landtags übergibt finanzielle Förderung für Forschung, neue Therapien und medizinische Ausbildung

Große Hoffnung für ME/CFS-Erkrankte

100.000-Euro-Spende für die Erweiterung der Erlanger Long-COVID-Studie auf ME/CFS

Uni-Klinikum

Long COVID diagnostizieren und effektiv therapieren

Bayerns Gesundheitsminister fördert innovative Versorgungsforschung disCOVer mit über 1 Million Euro

Das Auge als Fenster zu Long COVID

Bürgervorlesung informiert über einen möglichen Therapieansatz gegen Beschwerden nach einer Coronainfektion

Neues aus der bayerischen COVID-19-Forschung

Wissenschaftsminister Bernd Sibler sprach mit Erlanger Expertinnen und Experten

6,5 Millionen Euro vom BMBF für Long-COVID-Forschung

Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert auch ein Forschungsprojekt der Erlanger Augenklinik

Genauere Gesichtsfelduntersuchung

Erlanger Mediziner erhalten den mit 25.000 Euro dotierten Novartis EYEnovative Förderpreis 2021

Long-COVID-Medikament: Hilfe für weitere Betroffene

Ergebnisse des ersten Heilversuchs bei zwei weiteren Long-COVID-Patienten bestätigt

Besuch des bayerischen Gesundheitsministers Herrn Klaus Holetschek

gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern vom Max-Planck-Institut Herrn Prof. Dr. Jochen, Guck, Dr. Martin Kräter, Dr. Markéta Kubánková

Verleihung der Asia Cornea Foundation (ACF) Medaille an Prof. Dr. Friedrich E. Kruse.

Die asiatische Cornea Gesellschaft würdigt damit die herausragenden wissenschaftlichen Leistungen von Herrn Prof. Kruse, Direktor der Augenklinik am Universitätsklinikum Erlangen.

Medikament gegen Autoantikörper hilft bei Long COVID

Weltweit erster Heilversuch eines Patienten mit Long-COVID-Syndrom an Erlanger Augenklinik erfolgreich durchgeführt

Dr. Bettina Hohberger erhält den Forschungspreis des Bundesverbands AUGE

Die Forschungsaktivitäten von Frau Dr. med. Dipl. Mol. Med. Univ. Bettina Hohberger, Fachärztin der Klinik, wurden mit dem diesjährigen Forschungspreis des Bundesverbands AUGE gewürdigt.

DOC Medaille in Gold

Für seine herausragenden Leistungen und besonderen Verdienste für den Internationalen Kongress der Deutschen Ophthalmochirurgen und des Fachgebiets Ophthalmochirurgie wurde Professor Dr. Friedrich E. Kruse, Direktor der Augenklinik am Universitätsklini

Uni-Klinikum

Digitalisierung bietet neue Möglichkeiten in der Augenheilkunde

Jahrestagung der Vereinigung Bayerischer Augenärzte thematisiert den digitalen Wandel - Staatsministerin Melanie Huml zu Gast

Uni-Klinikum

DFG-Förderung für innovative Augenforschung

FAU-Forschergruppe entwickelt Monitoring für Therapieansätze gegen neuroretinale Degeneration

Vom Starstich zur All-Laser-Kataraktchirurgie

Bürgervorlesung am 23. April 2018 informiert über Behandlungsmöglichkeiten von Grauem Star

Holoclar-Studie

Stammzellenforschung

Uni-Klinikum

Die schleichende Erblindung

Wie entsteht sie, wie kann sie aufgehalten werden? Eine Bürgervorlesung am 5. Februar 2018 gibt Aufschluss

Uni-Klinikum

Patienteninformationstag zu entzündlichen Erkrankungen des Augeninneren

Neues rund um die Behandlung von Patienten, die an Uveitis erkrankt sind, am Samstag, 9. Dezember 2017