DSAEK

Augenklinik

Direktor:
Prof. Dr. med. Friedrich E. Kruse

DSAEK:

Die Abkürzung DSAEK steht für Descemet‘s Stripping Automated Endothelial Keratoplasty. Hierbei handelt es sich um die Vorgänger-Methode der DMEK. Da die DMEK der DSAEK mit besserem Ergebnis und geringerer Abstossungsrate überlegen ist, wird diese ältere Transplantationstechnik in Erlangen nur noch sehr selten angewendet.

 

Verantwortliche Operateure

Prof. Dr. Friedrich E. Kruse

Kontakt

Terminvereinbarung zur Durchführung von DMEK-, DSAEK- sowie DALK-Operationen
Telefon 09131 85-34464
Fax: 09131 85-34605
E-Mail augen-terminatuk-erlangen.de

Anmeldung Privatpatienten
Telefon 09131 85-34362
Fax: 09131 85-36435
E-Mail augen-privat-terminatuk-erlangen.de

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung